Sonntag, 5. Dezember 2010

Schnecken-Plätzchen

Heute zeigen wir Euch die leckeresten Plätzchen in Sophies´s Augen........
das Rezept hatte sie sich mal aus einem Kinder-Backbuch abgeschrieben!
Habe vergessen zu erwähnen das der Teig dann halbiert wird, und zur einen Hälfte Kakao dazu kommt......;o)



Nun die zwei Teigsorten für einige Zeit in den Kühlschrank (oder bei diesen Temperaturen auf den Balkon ;o))


Ausrollen..............übereinander legen..............zusammen rollen
Scheibchen abschneiden und auf ein Backblech legen

Backen und Fertig!!!







Ober-Lecker!!!


Wir wünschen Euch allen einen wunderschönen Advent!!!

Kommentare:

  1. dei sehen ja lecker aus.Danke fürs Rezept,probier ich auch noch aus.
    Grüßchen Mummel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nico,
    herzlichen Dank für die Kekse,die haben echt gut getan ;o),Nervennahrung ;o)!Die sehen aber auch lecker aus , hmmmmm ;o)!Einen wundervollen 2.Advent für euch und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich muß mich jetzt mal wirklich bei Dir bedanken, du bist sooooo fleissig am Kommentare schreiben bei mir, echt dickes Dankeschön!
    Die Wichtel haben im Moment echt in sich, mein Mann hat mir gerade einen Wichtel auf Papier gemalt . Ich solle seine Idee umsetzen. Da werde ich mich nachher wohl mal ranmachen!
    Klasse Idee und kam von meinem Mann der ist auch wohl schon infiziert!
    Kicher! Also Du bist in sehr guter Gesellschaft!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen