Samstag, 12. März 2011

Jetzt schaut doch mal..........ein Piepmatz........

Heute morgen bin ich durch ganz ungewohnte Geräusche aufgewacht.........ein lautes Piepsen........nicht nur einmal, oh nein, es hörte überhaupt nicht auf..........also bin ich ganz schnell aufgestanden und als ich in´s Wohnzimmer kam, bot sich mir dieses Bild.......
Ein kleiner Piepmatz saß in meiner Hortensie...und fühlte sich scheinbar schrecklich alleine.......
Mit seinem kleinem Blümchen sieht er so richtig nach Frühling aus!

Sie sind nach dieser Anleitung enstanden, ich habe sie nur ein klein wenig abgewandelt.......



Scheinbar verstehen sich Tiere untereínander und so durfte sich der Kleine dann eine zeitlang ankuscheln..........(zum Glück hatte Felix schon gut gefrühstückt!)






Nun sitzt er hier und wartet auf seine Freunde ;o)

Bis heute abend.........

Kommentare:

  1. ...autsch... katerlein... lass mich los... pieeeep pieeeeep.... :-)
    mega süss sind deine vögelchen geworden, riesiges kompliment.
    ich wünsch dir ein tolles wochenende, gglg nadi

    AntwortenLöschen
  2. Oje,..wenn das man gut geht mit dem Piepmatz und der Katze *grins*
    Schönes Wochenende!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Och, ist der süüüüüß unbd dann auch noch errlich rosa ;o)!Einen schönen Abend und die liebsten Grüße,Petra
    Ps.:Ja, der Frosch ist von da ;o)...

    AntwortenLöschen