Sonntag, 17. April 2011

Römö-Röckchen

Huhu!
Mit ein bißchen Zähne zusammen beißen.....geht nähen doch.... *Freu*
So konnte ich heute endlich meinen ersten Römö nähen, den hatte ich mir zusammen mit dem Hängerchen Schnitt gekauft.


Habe erstmal zum probieren einen Kleinen genäht in Gr. 110...........(die hatten wir zuerst versehentlich ausgeschnitten...*mit dem Kopf schüttel*) und dann dachte ich mir, wenn er schön wird kommt er einfach in den Shop!
Und was soll ich Euch sagen?!  Er ist total süß geworden, finde ich.....nun pochert der Daumen aber doch etwas, und so werde ich erstmal etwas langsamer machen........aber den Rock mußte ich einfach endlich ausprobieren!!!
Ein Häkelbutton mit 3D-Blümchen hatte ich auch schon fertig! Und die Häkelborte wartete quasi schon auf den Rock.........;o)



Außerdem hat die Rosen-Elfe von Klaras Elfenträumerei (ich glaube aus dem "Wir locken den Sommer-Paket" endlich
1. Augen bekommen (irgendwie kann ich etwas ohne Augen nicht haben)
und
2. hängt sie nun an der Zimmertür von Sophie!

So, nun ist für heute Schluß..........
ich wünsche Euch eine Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Ich glaube ich sollte meine Häkelkenntnisse mal wieder auffrischen - das sieht einfach super aus!

    Und ich liebe diese Elfen - ich habe mal eine geschenkt bekommen - die schwebte über dem Weihnachtsbaum....bis...ja bis...meine Hunde sie irgendwie in die Fänge bekommen haben :(

    AntwortenLöschen
  2. ♥ dein römö wunder wunderschön!!!! wieso, zähne zusammen beissen? wollte das maschinchen nicht so wie du?
    deine kleine kann sich riesig darüber freuen, dass mami nun so tolle sachen näht!!!
    ich wünsch dir einen wunderschönen tag, glg nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Grüße, bin über das Buttinette-Gewinnspiel auf Deinem Blog gelandet und bin ganz hingerissen von Deinen Werken.
    Traumhaft!!

    Und gute Besserung dem Daumen; das sieht (bzw. sah) ungut aus und ich kann mir vorstellen, dass man noch eine Weile was davon hat.

    Liebe Grüße,
    Streifenkatze

    AntwortenLöschen