Sonntag, 10. Juli 2011

7 Sachen, trotz Pause

Ebene habe ich gelesen, das Frau Liebe "Pause" macht..............aber ich hatte extra für Euch Fotos gemacht...........und bin auch gerade erst wieder zu Hause eingetrudelt...........die will ich trotz Pause zeigen........

Mit nicht so vielen Worten, bin ganz schön k.o..........knappe 8 Stunden Autofahrt...zehren doch..da hilft auch das schönste Hörbuch nicht...*HILFE!!!Ich glaub´ich werd´alt!* ;o)


 Also: Früh aufgestanden und.........zum Flohmarkt gefahren.....

 dort endlich (such ich schon sooooo lange und länger ;o) ) ein Pünktchen-Kleid gefunden, das eigentlich zu knapp war....und Träger hatte, die mir nicht gefallen haben...........









also habe ich 1. die Knöpfe abgetrennt, und dann den gedoppelten Steg (heißt das so?) aufgetrennt und die Knöpfe dann wieder angenäht (5 cm in der Oberweite gewonnen)

 2. die Träger abgetrennt und dann neue eingenäht und die ganzen Nähte wieder mit der Maschine zugemacht........










Tusch; da ist es mit neuen Trägern und nun paßt es auch.....Tragebild reiche ich nach.........;o)

Dann mußte noch schnell vorm Urlaub die Strähnen neu gepinkt werden.....es waren nur noch blonde Strähnen, also mußte doch noch mal nachgefärbt werden.......


während dessen, lief die erste Waschmaschine mit der hellen Flohmarktbeute und die dunkle liegt schon bereit (nein! nicht die ganze Wäsche ist Beute)!





 Dann mit dem Auto nach Paderborn gefahren...



um












Sophie zu ihrer Weiter-Mitfahrgelegenheit zu bringen

auf dem Weg zu Oma und Opa nach Kiel auf den Campingplatz......



#













während dem Warten noch schnell ein Stück
Pflaunmenkuchen für sie organisiert........



















dafür von ihr dieses Lächeln bekommen und für Euch schnell mit dem Handy festgehalten...;o)



Eben hat sie angerufen......sie sind gut angekommen......ist ganz schön still hier, so ohne die Maus.........

So, und ich geh nu´in´s Bettchen.......bis morgen........

Kommentare:

  1. Schon komisch oder? Da freut man sich als Mama auf ein wenig Ruhe und dann: DIESE Stille ist kaum zu ertragen! Mir geht es in den Ferien zumindest immer so ;-) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist echt blöd...Muss man wohl erst mal dran denken und wird es wohl des Öfteren auch vergessen ;) Aus deinem Kommentar entnehme ich jetzt mal, dass du da schon ein paar Schritte weiter bist als ich?? Dann könnte ich dich ja bestimmt mal was fragen, wenn ich Fragen habe oder?? :)

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe NIco,
    ich liiiebe solche Bilderstrecken ;o) und habe sie gerade sehr genossen, herzlichen Dank!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen