Sonntag, 8. Januar 2012

7 Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.........

Wie jeden Sonntag zeige ich Euch, dank Frau Liebe, was ich so heute gewerkelt habe;
heute aufgrund des wirklich miesen Wetters kein Fohmarkt.........also konnte ich ausschlafen..........;o)
Aber dann:
Während Sophie noch geschlafen hat, habe ich meine Tasche (die ich gestern abend angefangen hatte) fertig genäht...........
Mit Samtband und Spitze, Doppelt gepolstert, damit sie etwas Stand hat.........


Auf dem Weg nach Hause sind uns gestern die kleinen Herzen in die Tasche gesprungen.........reduziert, weil es Weihnachtsdeko ist......hihihi, war! Ich habe sie entweihnachtet..........
Dann wieder zusammengebunden und mit Angelsehen und einem Gardienen-Röllchen (heißen die so??) in die Gardienenleiste gemacht.........


Fertig!!!
Nun hoffe ich nur, das meine beiden Katzen nicht denken, ich hätte ein neues Spielzeug installiert........







Dann habe ich mich an die Ansteck-Rosen gemacht (einen Auftrag)............ich hoffe sie gafllen, sie sind nämlich doch ganz schön groß geworden........



Ber der hier habe ich eine Mini-Häkelrose in die Mitte gesetzt............



Dann habe ich Sophie geweckt (sie hat ja heute ein Fußball-Hallenturnier), und dann einen köstlichen Fruchtshake in meinem Thermo-Mix gezaubert, aus Ananas-, Pfirsich-, Banane- und selbstgemachtem Johannisbeeresaft, mit gefrorenen Beerenfrüchten und den allerletzten Erdbeeren aus dem eigenen Garten (dieses Jahr werden wir wohl welche auf einem Erbeerfeld pflücken müssen)..........

Mmmmh!!! Lecker!!!

Anschließend schnell Sophie ins Auto und zu der Bekannten gefahren, die sie mitnimmt zum Turnier..........Ja!!! Ich habe frei.....schließlich ist noch eine ganze Menge auf meiner To-Do-Liste!

 Als erstes habe ich den Bilderrahmen gestrichen....(das erste Mal, mal sehen, ob er noch einen weiteren Anstrich braucht)

Dann war der nächte Arbeitspunkt dran; Gardienen für Sophies Zimmer.....eine in Lila (zum Abdunkeln) und eine dünne (glitschige) für obendrüber..........auf der Leiter stehen abgemessen und beherzt abgeschnitten





umgenäht und dann Gardinen-Kräuselband drangenäht,



Gardienenröllchen dran und ab ans Fenster.....Puh! Paßt!


Die Lila-farbene hatte einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad, 1. war sie zu kurz....also habe ich alles an Saum ausgelassen (ging gerade so, dann von der Länge) und 2. war sie mit Ösen versehen...Aber sie sollte auch in die Schiene........





Was für eine Fummelei da Gardienenband dran zu bekommen...aber es ging...





 Blöderweise habe ich die falschen Feststeller (damit die Gardienen nicht wieder von der Schiene rutschen) gekauft...


und so sieht es zugezogen aus..........
Ich hoffe Sophie gefällt es, wenn sie nachher wiederkommt...;o)

So, nun mach´ich mir ´was zu Essen und dann fahre ich zu einer Freundin....bis heute abend....;o)

Kommentare:

  1. dann viel Spaß heute.

    Liebe Grüsse von Biggi

    AntwortenLöschen
  2. die tasche sieht ja süß aus und die herzchen auch ♥ :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Shake sieht ja sowas von lecker aus, da hätte ich jetzt so richtig Lust drauf.

    Liebe 7 Sachen Grüße

    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. einmal Shake bitte! Und: die Tasche sieht hübsch aus. Dir einen guten Start in die Woche
    Ö

    AntwortenLöschen
  5. einmal Shake bitte! Und: die Tasche sieht hübsch aus. Dir einen guten Start in die Woche
    Ö

    AntwortenLöschen
  6. Tasche und Gardine wuerde ich auch sofort nehmen ;o) So ein kinderfreier Tag ab und an ist fein!
    LG,
    Sue

    AntwortenLöschen