Donnerstag, 12. Januar 2012

Oh Du meine Güte...;o)


hhihihi.....geht das nur mir so??? Ich glaube ich bin mutiert.....
Eben geh ich in die Küche um das Brot aus dem Ofen zu holen..........zufällig schau ich auf die Heizung (dort hatte ich vor einer knappen Stunde einen Siegfried-Ansatz hingestellt....nachdem der erste nur so dahin dümpelte....und nicht wirklich wollte....habe ich den heute in ein Schraubglas getan..........;o) Ahnt Ihr es schon?!
Keine Ahnung, wie er raus konnte...war doch zugeschraubt ;o) aber so sah es aus...............
aber warum denke ich an Mutation???
Weil ich, anstatt schnell zu handeln ; Schraubglas in die Spüle....Heizung säubern und so.....
ins Wohnzimmer gehe....und meine Kamera hole ;o)!!!
Wohin soll das noch führen?!
Nun ist der Siegfried-Ansatz in einer größeren Plastikschüssel mit Teller als Deckelersatz..........mal sehen, ob ich morgen meine Küche noch betreten kann???
Jetzt geh´ich jedenfalls ins Bett..........morgen habe ich wieder Marte-Meo-Seminar *freu*....
Eine Gute Nacht wünsche ich Euch allen...;o)

p.s. Der Siegfried ist glaube ich der herzhafte Herrman ;o)...........also eine Art Ansatz zum Backen...wird ein paar Tage immer wieder mit Mehl und Wasser gefüttert, und dann wird ein Teil vom Ansatz anstelle von Hefe oder Backpulver zum Backen verwendet....letztes Jahr habe ich damit immer Paprika-Wehen (Ja-so heiße die ;o)) gebacken...... wie Baguett kann mit verschiedenen Zutaten kombiniert werden.........

Kommentare:

  1. Ist der Siegfried das gleiche wie der Herrmann??

    Auf jeden Fall ist dein Bild eines zum Schmunzeln, hätte hier auch passieren können:))

    lg,dani

    AntwortenLöschen
  2. ,....grins.....liest sich lustig,....aber was ist ein Siegfried????

    lg
    karla

    AntwortenLöschen
  3. Siegfried? Ist das der, den man immer wieder teilt?

    Bei uns heißt der Hermann...


    Zum Thema mutieren.... Ja, ja... wir passen uns alle an ;-) Besser gute Bilder, statt ein aufgeräumtes Haus *grins

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nico,
    erinnert mich irgendwie an das Märchen mit dem süßen Brei, der immer mehr wurde ;o).Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Aaaahhhh, an den Hermann kann ich mich auch noch erinnern :) Das ist sooooooo viele Jahre her *G* Allerdings hat der nicht sone Sauerei gemacht ;)

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen