Dienstag, 10. Juli 2012

Einen Fächerschal

wollte ich schon lange mal häkeln...bzw. einen Häkel-Loop.....ich habe ziemlich viele Anleitungen angeschaut, zugeschickt bekommen....und mich dann schließlich für die Anleitung von Drops entschieden...nachdem ich nun 4x im Keller war (da lagert die ganze Wolle, die keine Baumwolle ist...), erst die falsche Dicke, dann hat die Wolle gekratzt.... Da habe ich sooooooo viel Wolle und doch ist es immer nicht so ganz die richtige, fürchterlich.....Aber dann habe ich endlich die für mich richtige gefunden, jetzt habe ich jetzt zum 3. mal alles aufgeribbelt....ich bin aber auch echt obergenau bei so etwas....so ( wie er in der Anleitung beschrieben war) war er mir zu lang .......ich habe also einiges leicht abgewandelt und fange nun gleich wieder an.......ein Bild habe ich aber schon für Euch, das habe ich lange vor dem neuen aufribbeln gemacht....
ich glaube so wird er schön und ganz kuschelig.........aber ich werde weniger Stäbchen machen...dann ist er filigraner......so, nun  mache ich noch eine Reihe und dann geh´ ich auch in´s Bett.........schön das sich alle Gewinnerinnen gemeldet haben...ich freue mich.........und bestimmt, ganz bestimmt....war das nicht die letzte Verlosung.......!

1 Kommentar:

  1. Boah....den find ich ja klasse. Ob man den wohl auch Stricken kann. Da muss ich doch malnach googeln wäre ja genau mein ding naja und deiner auch:)
    Sieht schon toll aus auch die Wolle gefällt mir sehr gut.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen