Freitag, 12. Oktober 2012

uih......noch mal Glück gehabt oder gehacked

Schreck laß nach....vorhin kam ich nach Hause und zwar, wegen der Ferien, extrem früh...ich schaute in meine mail....: Und fand: Herzlichen Glückwunsch zur gewonnen Auktion.....
Gleich darunter: Sie haben erfolgreich ihr Passwort für ihren Ebay-Account geändert....Häh??? Ich war auf der Arbeit, ich habe gar überhaupt nichts geändert....und auch nichts gekauft....

Ich also bei Ebay angerufen....siehe da, es hat sich jemand in meinen Account eingehäckt....das Paßwort geändert und einen Artikel auf meinen Namen gekauft.... mit einer Lieferadresse in Algerien...
Wir haben alles rückgängig gemacht...ich brauche den Artikel nicht bezahlen...ich habe ein neuesPaßwort...es war nur ein Artikel, nämlich eine Anonymus Maske (erinnert Ihr Euch an Anfang des Jahres, da haben Anonymus doch mehrere Internetseiten lahm gelegt..., vielleicht versuchen sie es jetzt auch wieder???)

 gekauft worden....und auf meine Geld-Internetkonto und auch auf Paypal wurde nicht zugegriffen...ich habe alles mit neuen Paßwörtern versehen...aber ihr glaubt gar nicht, wie ich mich gefühlt habe....und wie schwierig das ist...wenn man es vor langer Zeit eingerichtet hat, und sich nicht mehr sicher ist, bei den Sicherheitsabfragen....und total zittert vor Schock....

Vor einigen Tagen hatte ich gerade ein Hörbuch gehört in dem es um Identitätsdiebstahl im Internet geht.... also ich hätte nie gedacht, das mich treffen würde....
Ich zittere jetzt noch immer, wenn ich daran denke......aber ich habe wohl nochmal Glück gehabt!

Kommentare:

  1. Jesses, das ist ja unvorstellbar. Ich hätte mich wohl genauso entsetzt gefühlt.. Mein Herzlein hätt mir sicher bis zum Hals gepocht vor Fassungslosigkeit. Aber gottseidank ist ja nochmal alles gut gegangen. Nur versteh ich nicht, was das dem Käufer bringen soll, wenn er etwas auf Deinen Namen ersteigert. Selbst wenn Du es bezahlen müsstest, könntest Du ja die Lieferadresse ändern, es käme also bei ihm nie an. Und wenn er es nach dem Kauf auf Deinen Namen selbst bezahlen würde, hätte er es ja auch gleich auf seinen Namen kaufen können.
    kopfschüttel, was es alles gibt...

    Nun erhol Dich erst mal von dem Schreck.

    ♥liche Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ;o) danke.....ich glaube es ging gar nixht gegen mich....ich denke es soll ebay lahm gelegt werdem weil sich so viele leute melden, denen das gleich passiert ist...ist natürliuch ein riesenimageschaden und viele leute werden die seite dann auch nicht mehr nutzen.........vielleicht?! keien ahnung, aber das ist das einzige was ich mir vorstellen kann.........liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  3. *schluck*
    dicken drücker noch für den schreck danach...drüüüüüüück und noch fester drück
    silke♥

    AntwortenLöschen
  4. Puh, liebe Nico, den Schrecken kann ich mir gut vorstellen, du Arme!Die Uhr gab es hier in einem Lädchen im Ort ;o), leider war es die Einzge.Aber ganz bestimmt findest du sie auch im Netz ;o).Einen gemütlich,Aufregungsfreien Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen