Mittwoch, 2. Januar 2013

Endlich wieder MMM.....

ich freu mich so!!! ....Heute beim MMM, das Lieblingsteil......

Mein Lieblingsteil 2012 ist ganz eindeutig mein Tüllunterrock, ich glaube ich habe nichts aus meinem Kleiderschrank so oft an, wie eben meinen heißgeliebten Tüll.....und weil er weiß ist, und damit zu vielen aber nicht allen Sachen paßt...mußte Verstärkung her.....

Zu meinen neuen Stiefeln (die wahrscheinlich noch umgefärbt werden)
vorher (in Gr. 38, hahaha)
 wollte ich eigentlich einen neuen Rock nähen, aber wie es manchmal so ist....fiel mir ein vor langer Zeit ertauschter Stoff (beige, mit aufgestickten Blumen) in die Hände....und schrie;" Ich bin ein Kleid"!!!
Und wenn jemand das schon so genau weiß, kann man auch nichts machen....also habe ich meine Schnitte durchgesehen und losgelegt...ich glaube ich habe selten so viel getrennt, bei einem eigentlich so einfachem Kleid...das kommt bestimmt noch durch meine Erkältung, ich schiebe es jedenfalls darauf ;o)
Angefangen habe ich aber schon am ganz frühen morgen.
Wie es sich ja für eine CreaDienstag und für Upcycling gehört habe ich einen erkreiselten Tüllrock bis in die kleinsten Teile auseinander genommen....
und neu und anders wieder zusammen gesetzt...


Nun habe ich einen kurzen und einen längeren Tüllunterrock...naja mit Tüllrüschen, die rausschauen ...;o)

Ich finde sie so prima....der Tüll ist auch ganz weich...ich hatte mir ganz vielTüll gekauft, und dann leider feststellen müssen, das er viel zu starr war (auch wenn er als Feintüll deklariert war)....

Dann habe ich das "Kleid" aus dem Stoff befreit und ich dachte, das es sicher schön aussehen würde, wenn unten auch Tüll zu sehen wäre...dummerweise ist auch der längere Unterrock zu kurz....also habe ich dort dann wieder eine Rüsche abgetrennt (das macht nicht wirklich Spaß, Tüll von Organza abzutrennen) und habe sie an ein Unterkleid genäht....und siehe da....?!














Bei meinem letzten Frankreich-Urlaub war mir ganz alte Spitze in "die Tasche gefallen"....die paßte farblich ganz genau.....

Schnitt; nach dem E-Book von Fairy-Fashion......keine Ahnung, wie das andere machen. aber ich kann solche Kleider nicht ohne Shirt drunter oder irgendwas drüber anziehen......also ist es eher ein Mittelkleid (weil ja noch ein Unterkleid drunter ist ;o)....)

Wie und was ich am MMM so anziehen werde, fotografiere ich, wenn ich dann morgen aus meinem Bettchen geklettert bin ;o)
Gute Nacht erstmal......und dann schau´ ich morgen mit Kaffe, was Eure Lieblingsteile sind......

So, nun nochmal an der Frau ;o)

 sind die Stiefel nicht süß?









Aber so ganz glücklich bin ich mit dieser Kombi nicht...








Kommentare:

  1. Einen Unterrock oder ein Unterkleid könnte ich auch mal gebrauchen. Mag aber Kunststoffe nicht so auf der Haut und weiß gar nicht, was man da nehmen soll, es müsste ja auch schön glatt am Körper fließen...Und dehnbar muss es natürlich auch sein...
    Alles Gute fürs Neue Jahr wünscht Judy

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee mit den Tüllunterröcken! Das paßt ja wirklich zu fast allen Röcken ... Erinnert mich an "NoaNoa".
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Man hast Du Dir Arbeit gemacht. Ich trage auch gerne Spitzenröcke drunter. Bei Deiner Kombi würde ich mal ein kürzeres Oberteil probieren. Habe für mich festgestellt, dass das zum Vorteil ist.
    Sei ganz lieb gedrückt
    aline

    AntwortenLöschen
  4. Genau solche Spitzenunterkleide und -röcke will ich mir auch nähen. Wunderhübsch und so zart, sowohl was Farbe als auch Material angeht. Mir gefällt es sehr!
    Liebe Grüße,
    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch, sehr hübsch! So ein Tüllröckchen hatte ich schon mal, aber ich glaube fast, dass ich nochmals so eines brauche.... Einen schönen Tag wünsche ich Dir - Judith

    AntwortenLöschen
  6. The galvanising pulseѕ lіkеwise linе raκe to
    thе wit bringing just about backup. Funԁаmentally,
    rather of rеgistеring the ρaіn senѕatіon is what helpѕ the reсuρeгatiοn woгκ οn if thе ρаinful
    ѕensаtiοn signals іn front they cаn arгіve at thе mind,
    аuraωaνe as well peгforms a few other crucіal functionѕ that avаil рut
    up ѕtanԁ-in.
    My site :: aurawavereview.com

    AntwortenLöschen
  7. Not just that, you can indulge in additional performs even though wearing this.


    Also visit my blog ... Mor Additional Links :

    AntwortenLöschen