Mittwoch, 13. März 2013

MMM-mit Pünktchen

Dank Eurer Hilfe habe ich das Kleid nun fertig...;o)
DANKESCHÖN!!!
Es handelt sich um ein Ottobre Modell "Pigeon Grey"
Leider sah es irgendwie eher wie ein Schlafkleid aus, fand ich........und da hatte ich laut um Hilfe gerufen.........

nicht gerade ein schmeichelndes Bild, aber Ihr erkennt um was es geht





 Hinten mußte ich schummeln, weil der Stoff doch sehr knapp bemessen war...;o)




Es hat nun Bindebänder,


die Ärmel haben kein Bündchen,

 und ich habe eine farblich passende Bommelborte auf die Naht gesetzt


..........ich hatte auch farbigere Bänder ausprobiert, aber irgendwie paßten sie alle nicht richtig.

Gestern abend habe ich dann noch eine Rosette genäht und als Ansteckbrosche  an mein neues Kleidchen geheftet.........

Kombiniert mit einem T-Shirt...Leggings, einem weißen Rock, meinem Tüllrock und Loop fühle ich mich für das Weiß draußen gewappnet!

 Haarband, Ring und Uhr passen natürlich farblich ;o)

Wie glücklich ich mit dem Kleid werde, muß sich erst noch herausstellen.........

Bis später dann auf dem MMM-Blog..........
Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Toll! Was so kleine Änderungen alles bewirken! Trage das Kleid einfach mal draussen und dann wirst du es bestimmt nicht mehr hergeben wollen. Es sieht prima aus - auch wenn es nicht rosa ist. *g*
    LG Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hej, das ist echt schön geworden!!!
    und kein bündchen ist auch eine lösung ; D
    wirklich schön!

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nico,

    du hast echt toll das ganze Kleid aufgepimpt. :o) Gefällt mir gut. Auch die Kombi mit dem weißen Langarmshirt passt prima dazu. Schick ;o)

    Liebe Grüße Natascha

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frühling, Du kannst jetzt kommen :-) :-)
    Bei Deinem suessen Outfit steht dem doch nichts mehr im Wege, oder???
    gefällt mir sehr, liebe Nico.

    Liebe WEgruesse aus dem (noch) winterlichem Drosselgarten

    AntwortenLöschen