Sonntag, 24. November 2013

7 Sachen am Sonntag

Heute bin ich mal wieder dabei und zeige Euch, was hier so am Sonntag passiert...
 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich an diesem Tag
meine Hände gebraucht habe.

Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Fotoaktion nach einer Idee von Frau Liebe
Verlinken kann man sich auch heute bei Frau GrinseStern
Dankeschön ♥


Angefangen hat es mit der Tatsache, das meine gekaufte Tasche kaputt ging ...dann dachte ich, okay...dann ist es Zeit mir eine neue zu nähen. Also habe ich Stoffe rausgesucht und dann wußte ich nicht mehr genau wie ich das mit den ganzen Extra-Taschen gemacht hatte....also habe ich die eine Tasche, die ich noch hatte rausgeholt um nachzusehen...




Damals hatte ich den Fehler gemacht, gelbes Vlies als Verstärkung zu nehmen, und leider ist der Rosalie-Stoff zu durchsichtig...so hat das Gelb immer durchgeschimmert....kann man nicht so gut auf dem Foto oben erkennen, aber in Natura hat es mich sehr gestört! Denn die Tasche hat vorne weiße Außentaschen und dadurch wirkte der Rosalie-Stoff immer schmuddelig. Was für eine Fuddel-Arbeit, durch ein kleines Löchlein das Vlies durch, dann um die Taschengiffe rumlegen und Schnitte für die Nähte...aner es hat sich gelohnt...

Als Sophie dann aufstand, rief sie strahlend...Ach wie schön, nähst Du eine Tasche für mich!? (Sie hatte die Stoffe unten liegen sehen).
Die ist aber schön......Tja, und so kam es, das ich bei der Rosalie Tasche das Futter aufgetrennt habe, und ein weißes Vlies vor das gelbe geschummelt habe, und punktuell angenäht habe.
 Nun habe ich eine schöne Tasche,, die ich benutze und meine 7 (hahaha) Sachen heute habe ich an Sophies Tasche ausgelebt ;o)














Sie hat dann die Spitzen und den Hirsch ausgesucht...











Und sio sieht sie nun aus......












Selbst auf den Trägern ist Spitze ;o)












Und nochmal von hinten....


Damit die dann auch perfekt ist, hat sie Sophie noch einen Anhänger fimolisiert, die aller-aller-erste Rose die sie je gemacht hat. Sie hat sich extra die richtige Farbe zusammen gemischt.....

















Mit Extra-Außentaschen....


und  langen Schultergurt (den ich von einer alten Tasche abgeschnitten hatte...
2 Innen-Taschen hat sie auch, je eine auf der linken und eine auf der rechten Seite, für Handy etc.
Ihr könnt es Euchen sicher denken, unser roter Raser durfte danach auch wüten....
Und zu guter Letzt habe ich mir noch ein neues Häkelmuster ausgedruckt...kleine Mäuse...Mal sehen wann ich dazu komme....durch mein derzeitiges Weihnachts-Großprojekt...bin ich doch etwas im Streß...ich sage nur, englische Anleitung und so was von fitzelig zu käkeln teilweise...na, ich zeige Euch was es ist, wenn es fertig und eingepackt ist ;o)

Jetzt bin ich echt k.o....und eigentlich muß ich jetzt, nachdem Sophie Tasche fertig ist, auch noch meine 2.Seite von meiner Tasche mit dem weißen Vlies polstern....ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag-Abend,

1 Kommentar:

  1. Manchmal zahlt es sich wirklich aus, ein verhunztes Stück nochmal anzufassen und drüber zu gehen. Dann liebt man es ewig! Schöne Tasche!

    AntwortenLöschen