Dienstag, 26. August 2014

Herbst? Auf jeden Fall Äpfelchen

Hier regnet es ständig, irgendwie doch schon seeeehr herbstlich...und meinen ersten Tee habe ich auch schon getrunken....
Und so habe ich mal angefangen Äpfelchen zu häkeln....in unterschiedlichen Grüntönen und verschiedenen Größen...











Seht Ihr die Stängel??? Dafür bin ich extra in den Wald gefahren ;o)


Nun bin ich mal ganz ganz tapfer und mache meine Steuererklärung weiter ....

Ich verlinke zum Creadienstag, zu Meertje und zur Häkel Liebe

Bis später....

Kommentare:

  1. wie schön....endlich mal äpfel, die keine Fruchtfliegen produzieren. viel spaß mit der Steuererklärung. da ist bei uns Gott sei dank der Göttergatte zuständig.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  2. die sind aber lecker anzuschauen !
    klasse gemacht

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Äpfelchen hast Du da gezaubert! Und nun Augen zu und durch die Steuererklärung ;-) Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr süß. Das Wetter lädt ja jetzt auch wieder zum Häkeln ein. Werde mich auch mal wieder dran setzen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nico,
    die Äpfel find ich toll..., super sehen die aus.
    Stell Dir vor ich habe erst vor kurzem mit Erdbeeren häkeln angefangen...
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  6. Hi, ganz lieben Dank für Euer Lob!
    Scheinbar hattet Ihr dieses Jahr auch so Probleme mit Obstfliegen, ich bin fast wahnsinnig geworden....wir haben tatsächlich die eckligen Leimfallen aufgefängt...
    Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag, Nico

    AntwortenLöschen
  7. Deine Äpfel sehen so schön aus . Toll, die werden nie matschig ! Gegen Obstfliegen kenn ich was: Schälchen und Orangensaft rein und 1 Eßl. Essig und 2 Spritzer Spüli. Darauf gehen die wie wild und dann ersaufen sie.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen